Kämpferherzentreffen

am Samstag den 22.06.2024 findet in der Stadthalle Kassel das Kämpferherzentreffen statt.

Das Kämpferherzentreffen ist ein Event der besonderen Art – eine Informationsveranstaltung und Communitytreffen in einem, organisiert von Menschen mit chronischen Krankheiten und / oder Behinderung für Menschen mit chronischen Krankheiten und / oder Behinderung.

Es gibt spannende Vorträge von Ärzten, Experten und Betroffenen, zu Themen wie z.B.

  • Schwerbehindertenausweis beantragen einfach erklärt
  • Sicherheiten aufbauen und Versicherungen nach Diagnose
  • Depressionen – Mental Health – Umgang mit Ängsten
  • Sport und Bewegung, trotz Einschränkungen mit einem Rollstuhl-Sport-Experten
  • Pflege(grad) – Was einem zusteht, wo man es beantragen kann und wie es gut funktioniert
  • Aufklärung 2.0 – Wie du mit deinem Thema auf Social Media starten kannst
  • Achtsamkeitsübungen und Stressmanagement mit Krankheit / Behinderung
  • Moderne Therapieansätze bei chronischen Schmerzen
  • Ernährung für Menschen mit chronisch entzündlichen Erkrankungen
  • Kommunikation mit Angehörigen
  • Berufsfindung und Umschulung mit chronischer Erkrankung / Behinderung

Einer der Initiatoren ist Kevin Hoffmann, der aktiv in den sozialen Netzwerken ist und rund um seine chronische Erkrankung Multiple Sklerose, eine Autoimmunerkrankung, informiert. 
Im Laufe der Zeit hat sich eine große Community aufgebaut, die sich gegenseitig bei allen Fragen rund um ihre Erkrankungen hilft. Dabei geht es mittlerweile auch nicht nur noch um Multiple Sklerose, sondern auch andere chronische Erkrankungen und Behinderungen.

Tickets können über die Kämpferherzen-Homepage erworben werden:

Wir möchten über diese Veranstaltung informieren, da auch wir als StudienkoordinatorInnen mit vielen chronisch erkrankten Patientinnen und Patienten arbeiten, die von einem Netzwerk chronisch Erkrankter profitieren können.